Downloadseite: RetroPie



Bildbox - RetroPie auf der Eigenbau Arcade-Machine

Letztes Update vom 14.12.2019

Was kann das Image retropie_rpi4_v4.img?

- läuft auf dem RaspberryPi 4B
- basiert auf Raspbian Buster-Lite
- enthält das komplette RetroPie Projekt
- Spiele-Roms können vom USB-Stick oder per SSH übertragen werden

Entpacken Sie das Image und schreiben es auf eine mind. 16 GB SD-Karte. Starten Sie den RaspberryPi und drücken bei angeschlossener Tastatur 'F4', damit Sie in die Konsolenoberfläche kommen (oder Sie loggen sich per SSH ein).

Nutzer:     pi
Passwort:  raspberry

Jetzt expandieren Sie das Image mit raspi-config.

Nach dem Reboot übertragen Sie noch Ihre eigenen Spiele-Roms (vergleiche: manuelle Installation). Schliessen Sie jetzt ihren Controler an und richten diesen ein. Anleitungen zum RetroPie Projekt finden Sie hierfür ausreichend im Netz.

retropie_rpi4_v4.img.zip (1.4 GB)

Klicken Sie im Videofenster auf den Vollbildmodus

retropie_rpi4_v4.img.zip (1.4 GB)


Viel Spass und Erfolg beim Ausprobieren.