Projekte mit dem Raspberry 4


Hier einige Projekte mit dem Raspberry Pi 4B. Bisher gibt es immer noch kein (stabiles) offizielles Ubuntu-Image für den neuen RPi4. Auch das RetroPie-Projekt läuft noch nicht mit dem offiziellen Image 4.5 auf dem RPi4. Wie man das trotzdem schon zum 'Laufen' bekommt, wird unten vorgestellt.

Sie können jetzt auch die Images für den Ubuntu-Server 18.04 mit Mate-Desktop und RetroPie direkt ausprobieren. Die fertigen Images - getestet auf RaspberryPi 4B 4GB - befinden sich unter Download.


    für den RPi4



    manuell installiert



    beim Raspberry 4B



    in Raspbian Buster-Lite



    Access Point unter "Buster" auf RPi 4



    Desktop (unofficial) auf Raspberry Pi 4B



3 Kommentare
Detlef Gebhardt ❘ 16.11.2019
Für Rückmeldungen habe ich diese Kommentarbox eingerichtet.
Bitte schreiben Sie hier Ihre Meinung zu den vorgestellten Projekten. Wenn Sie Fagen dazu haben, geben Sie bitte zusätzlich die E-Mail Adresse an. Ich werde Ihnen dann zeitnah darauf antworten.
winkler ✪ ✪ ✪ 16.01.2020
Hallo.

Mein Pi 4 B~GB köchelt derzeit bei 68 C.
Mit Kühlkörper im Plaste-Gehäuse und nen mini-radau-Lüfter über die CPU... war halt alles so in nem Kartoon drin.

... geht aber so nicht weiter...

Hab mir mal deine Lüfter Projekte:3 und 4 zur Gemüte genommen und mir mal die jeweiligen Platinen (bei Bezos) bestellt.

Ein Dank an dir für die sehr gute und mit viel Mühe erstellten Projekte und Erklärungen(Tutos).

Danke und weiter so.

Gruß
Andreas
andreas@v-l.me ✪ ✪ ✪ 14.10.2020
Zu usbmount. Wie entfernt man den USB-Stick (umount, eject, ???)

Antwort: Wenn usbmount auf dem Image von Buster-Lite installiert wurde (siehe auch https://www.dgebhardt.de/raspi-projects/projects/usbmount.html) dann wird der Stick beim Anstecken automatisch gemountet. Wird er nicht mehr gebraucht, wird er einfach abgezogen (natürlich nicht, wenn noch eine Anwendung vom Stick geöffnet ist o.ä.)
Zum Übertragen der Spieleroms bei RetroPie vom USB-Stick bitte unbedingt 'usbromservice' installieren (siehe Anleitung RetroPie Punkt 3.).
Kommentar eintragen

*